Zurück zum Magazin
Gonorrhö Schwangerschaft

Gonorrhö Schwangerschaft – muss ich zum Arzt?

Gonorrhö? Schwangerschaft? 🤰🏼 Eine Infektion mit dem Gonokokkus-Erreger lässt sich leider auch während einer Schwangerschaft nicht ausschließen. Ganz im Gegenteil! Bist du schwanger und hast dich unter Umständen mit Gonorrhö angesteckt, solltest du nicht zu lange warten. Wir verraten dir, wie du eine Erkrankung rechtzeitig bemerkst und wann du WIRKLICH zum Arzt musst. ⤵️

➡️ Alle wichtigen Infos zu der Geschlechtskrankheit „Gonorrhö“ findest du in diesem Artikel >>>> Gonorrhö – darauf solltest du achten. 🦠

@thefemalecompanyDeshalb immer zum jährlichen Frauenarztcheck! 🔥 ##thefemalecompany ##fürdich ##fyp♬ original sound – Kiana and Brianna

Nicht nur während der Schwangerschaft auch nach der Geburt solltest du es so einfach wie möglich haben: Hol dir die MammaBox und erhalte alle Produkte, die deine Vulva nach der Geburt braucht. 💌

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Female Company (@thefemalecompany)

Gonorrhö – was ist das?

Wie Syphilis gehört auch Gonorrhö – oder sollten wir lieber Tripper sagen 😖 – zu den „klassischen“ sexuell übertragbaren Geschlechtskrankheiten, die man nicht so schnell wieder loswird. Jackpot! NOT! Als Erreger agieren hier ebenfalls Bakterien, die durch den Kontakt mit der Schleimhaut im Genitalbereich (vaginal, anal oder oral) in den Körper gelangen. Die Inkubationszeit beträgt 1 bis 14 Tage. Auch bei der Geburt können sich Babys mit den Gonokokken infizieren, sollte die Mutter an Gonorrhö erkrankt sein.

Gonorrhö in der Schwangerschaft

Besteht bei dir ein Verdacht auf Gonorrhö, nimmt dein Arzt/ Ärztin in der ersten Vorsorgeuntersuchung deiner Schwangerschaft einen Abstrich und untersucht diesen auf den Erreger. Besteht bei dir ein erhöhtes Risiko für die Erkrankung an einer STI, solltest du in der 36. bis 38. Schwangerschaftswoche erneut kontrolliert werden.

Generell ist mit einer Gonorrhö-Infektion nicht zu spaßen. In der Schwangerschaft kann die Erkrankung sogar zu einem vorzeitigen Blasensprung und somit zu einer Frühgeburt oder einer fiebrigen Fehlgeburt (septischer Abort) führen.

Sollte sich das Baby während der vaginalen Geburt anstecken, sind oftmals eine eitrige Bindehautentzündung die fiese Folge. Autsch! Im schlimmsten Fall kann das Kind innerhalb weniger Tage erblinden (sollte die Erkrankung unentdeckt bleiben und nicht behandelt werden). Gleichzeitig können Entzündungen der Hirnhäute, der Herzinnenhaut sowie der Gelenke bis hin zur Blutvergiftung auftreten. 😰

➡️ Behandelt wird eine Infektion mit Gonorrhö in der Schwangerschaft mit Antibiotika, wie beispielsweise Penicillin.

Woran merkt man, dass man Gonorrhö hat?

Da sich sowohl Männer als auch Frauen mit Tripper infizieren können, fallen die Anzeichen für eine Erkrankung abhängig vom Geschlechtsteil teilweise unterschiedlich aus.

Bei den folgenden Symptomen kann eine akute Gonorrhö-Infektion bei Frauen nicht ausgeschlossen werden:

  • übelriechender Ausfluss
  • leichtes Brennen beim Wasserlassen
  • Entzündung des Muttermundes ➡️ eitriger sowie blutiger Ausfluss
  • Entzündung der Gebärmutter, Eileiter und Eierstöcke
  • Fieber
  • Schmierblutungen
  • Unterbauchbeschwerden

Kann man Gonorrhö in der Schwangerschaft behandeln?

ALLERDINGS … und das sollte bei einem positiven STI-Test auch SOFORT gemacht werden! STI-Kits sind Selbsttests, die du ganz #easypeasylemonsqueezy bei dir im Bad machen kannst und anschließend in ein Labor schickst. 🔬🦠 Ein paar Tage später trudelt dann das Ergebnis bei dir ein. Ist der Gonorrhö-Test positiv, solltest du spätestens JETZT einen Arztbesuch vornehmen.

🚨 Deswegen solltest du dich regelmäßig – spätestens nach jedem neuen, ungeschützten sexuellen Kontakt – testen lassen! Zum Beispiel hier. 🚨

STI Selbsttest The Female Company

Nimm DEINE Gesundheit (und die DEINES Babys) ab sofort (wortwörtlich) selbst in die Hand ➡️ Mit unserem STI-Selbsttest für zu Hause: dem vkit. 💪🏻

Check your V!

Wie sehr hat dir dieser Artikel geholfen?

Über die Vulva-Bloggerin

Carolina

Carolina ist ein absoluter Ordnungsfreak - sie weiß sofort, wo sie gar nicht erst suchen braucht. ? Als freie Journalistin schlägt ihr Herz (neben dem Schreiben) für Schweden, Chai Latte und Yoga - vor allem aber für ihren Hund, mit dem sie echt alles teilt. Ok ... fast! Das Leberwurst-Eis überlässt sie dann doch lieber ihrer kleinen Fellnase.

Zu allen Artikeln von Carolina
Urintest Frauenarzt

Urintest Frauenarzt: Lass Wasser laufen!

Keine Schwangerschaft in Sicht und trotzdem steht ein Urintest beim Frauenarzt an? Das muss grundsätzlich erst einmal nichts heißen. Denn mit einer Harnprobe möchte dein Arzt/Ärztin einfach nur die Zusammensetzung deines Urins

... Jetzt lesen!
Folgen von STIs

Was sind mögliche Folgen von STIs?

Geschlechtskrankheiten (STIs) sind wie schlechte Dates – haste sie einmal an der Backe, wirst du sie so schnell nicht mehr los. 😄 Aber jetzt mal Spaß beiseite, denn während du schlechte Lover

... Jetzt lesen!
Sex ohne Kondom

Sex ohne Kondom: Yay or Nay?

Du warst mit deinen Mädels Party machen, bist gut angetrunken und dann treffen sich eure Blicke … Ehe du dich versiehst, seid ihr zwei schon bei dir/ ihm zu Hause. Es geht

... Jetzt lesen!

Become a REAL friend on Instagram

Hol dir kostenlose Produkte!

Mehr erfahren!