Zurück zum Magazin
Spirale und Menstruationstasse - erfahrungsberichte

Menstruationstasse & Spirale: Das musst du wissen!

Seit unsere erste Menstruationstasse auf dem Markt ist, haben wir eins gemerkt: Ihr habt ganz schön viele Fragen. Eine, die immer wieder aufkam, ist: Menstruationstasse und Spirale ­ – geht das gut?

Übersicht

Menstruationstasse und Spirale: Erfahrungen

Das sagt die Ärztin Dr. Ela

Worauf du achten musst

Spirale mit Menstruationstasse gezogen: Das musst du tun


Menstruationstasse und Spirale: Erfahrungen der Community

Wir haben uns bei euch zum Thema umgehört (denn echte Erfahrungsberichte sind immer noch am hilfreichsten). Das Resultat: es gibt es sowohl Pro- als auch Contra-Stories. Von „Ich nutze beides selbst problemlos“ bis zu „das hat mir eine Schwangerschaft beschert“ waren ganz unterschiedliche Erfahrungen dabei. Lies selbst (es sind subjektive Erfahrungen!):

Menstruationstasse und Spirale Erfahrung Cup und Spirale Erfahrung


Menstruationstasse und Spirale: Vorsicht, Zickenkrieg!

Wie gesagt sind das, was du oben liest, individuelle Erfahrungsberichte. Wir wollen hier keine endgültige Empfehlung aussprechen. Generell gilt:

Man KANN Menstruationstasse und Spirale kombinieren. Allerdings besteht zumindest prinzipiell eine Gefahr, dass beim Herausnehmen der Menstruationstasse die Spirale gleich mitkommt.

 

Realtalk: Geht Menstruationstasse und Spirale zusammen?

Unsere höchstpersönliche, allwissende Haus- und Hofärztin, Dr. Ela sagt dazu:

Elena Leineweber bekannt als Doktor Ela „Frauen, die die Spirale tragen sollten bei der Benutzung der Menstruationstasse vorsichtig sein. Es kann durchaus vorkommen, dass man sich die Spirale beim Entfernen der Menstruationstasse versehentlich zieht. Das kommt vor allem vor, wenn die Tasse zu tief eingeführt wurde und direkt am Muttermund sitzt und das Vakuum nicht richtig gelöst wurde. Niemals einfach nur herausziehen! „

Wenn du auf Nummer obersicher gehen willst, ist es für dich als Spiralträgerin deswegen vielleicht besser Bio-Tampons (oder Bio-Binden) zu benutzen. Wenn dich dabei der ganze Plastikmüll stört, haben wir eine Lösung:

Bio-Tampons (in Papier statt Plastik) gibt’s hier

Und wenn du wissen willst, wie sich Spirale und Tampons vertragen und ob es auch hier Probleme geben kann, empfehlen wir dir diesen Artikel.


Menstruationstasse mit Spirale benutzen? Hierauf musst du achten

Falls du auf deine Menstruationstasse nicht verzichten willst, solltest du zumindest auf ein paar Dinge achten. ☝🏻

⏩⏩⏩ Denn Menstruationstasse und Spirale werden vor allem dann unzertrennlich, wenn der Unterdruck nicht richtig gelöst wird. Beim Herausnehmen der Menstruationstasse ist es deswegen super-ober-extremst-wichtig, dass du nicht einfach wild ziehst und ruckelst. ⏪⏪⏪

1. Drücke beim Herausnehmen der Menstruationscup am besten mit dem Finger eine oder beide Seiten ein. Press die Tasse ein wenig zusammen und hol sie dann vooorsichtig (!) raus. So sollte Madame Spirale an Ort und Stelle bleiben.

Eine von euch Powerfrauen hat uns über Instagram gleich noch einen Profi-Tipp geliefert:

„Man sollte eher vorsichtig sein, beim Zusammendrücken der Tasse, wenn man sie z.B. C-förmig rausholt. Da kann man den Faden einklemmen. Aber auch das kann nur passieren, wenn der Faden lang ist. Man kann den Faden auch kürzen lassen.“

2. Um sicher zu gehen, mach den Double-Check und schau dir beim Entleeren den Inhalt deiner Cup an (ist auch so interessant 😉). Wenn hier nichts Spiralenartiges rumschwimmt – all good!


Spirale mit Menstruationstasse herausgezogen: Was nun?

AUTSCH! Es ist passiert. Du hast es tatsächlich geschafft, dir deine Spirale mit der Menstruationstasse schmerzhaft herauszuziehen? Dann ab zum Arzt und bloß nicht selbst wieder Hand anlegen. ⛔️⛔️⛔️

In diesem Fall ist ein Besuch bei deinem Arzt/ Ärztin unumgänglich. Um dem Herausziehen der Spirale durch die Menstruationstasse vorzubeugen, empfehlen wir generell bim erstmaligen Einsetzen der Spirale ein wenig Zeit verstreichen zu lassen bevor du die Menstruationstasse benutzt. Das hat den Vorteil, dass sich alles gut einfügen und sich deine Gebärmutter erst einmal an den Fremdkörper gewöhnen kann.

Gleiches gilt übrigens für die Kupferkette. Die ist auf die Menstruationstasse auch nicht immer ganz so gut zu sprechen. Aber das ist ein anderes Thema! 😅😆

Ob du dich für Menstruationstasse und Spirale entscheidest, liegt in deinem eigenen Ermessen. Wie du siehst, kann es zu Problemen kommen, muss es aber nicht. Natürlich kannst du aber auch einfach statt der Menstruationstasse auf Bio-Tampons umsteigen.

Wir jedenfalls stehen für absolute Entscheidungsfreiheit und lassen dir deswegen die Wahl:

Team Menstruationstasse       Team Tampon      

Über die Vulva-Bloggerin

Carolina

Carolina ist ein absoluter Ordnungsfreak - sie weiß sofort, wo sie gar nicht erst suchen braucht ;) Als leidenschaftliche Schreiberin schlägt ihr Herz für Minimalismus, Schweden und Yoga - vor allem aber für ihren Hund, mit dem sie echt alles teilt. Ok, fast! Das Leberwurst-Eis überlässt sie dann doch lieber ihrer kleinen Fellnase.

Zu allen Artikeln von Carolina

Become a REAL friend on Instagram

Werde Bio-Tampon-Testerin!

Jetzt testen!