Zurück zum Magazin
orgamus sex podcasts

OHRgasmus: Die 5 heißesten Sex-Podcasts

Sex auf die Ohren? Rechtzeitig für deinen Sommerurlaub haben wir das war für dich! Wer nicht genug von Blasen und Lecken bekommen kann oder sich den einen oder anderen luststeigernden Sex-Tipp aneignen möchte, der kann sich ganz dezent auch mal während der täglichen U-Bahn-Fahrt zur Arbeit von den heißesten News, intimen Gesprächen und witzigen Sex-Geschichten beschallen lassen.

Tabus? Fehlanzeige.

Oh, Baby! Wenn du also schon immer mal wissen wolltest, wie lange eigentlich der perfekte Sex dauert, warum Männer so heiß auf One-Night-Stands sind oder wie du ihn so richtig in Fahrt bringst – dann sind diese fünf Sex-Podcasts, bei denen es richtig zu Sache geht, dein perfektes Medium.
Ausgieeeebig getestet, von uns. Natürlich. Wir nehmen das sehr ernst.
Wetten, dass du von diesen freizügigen Sex-Podcasts sogar noch etwas lernen kannst?

Egal ob joggen, staubsaugen, einkaufen oder auf dem Sprung zum Meeting, bei uns geht’s nur noch mit Podcast im Ohr. Unser Lieblingsthema? Sex, natürlich. *yeah*
Und hey: Was gibt es Besseres als am Strand liegen oder zu Hause den Staubwedel zu schwingen und dabei noch etwas über Orgasmus, Analsex & Co. zu lernen?

Bei diesen 5 Sex-Podcasts geht’s richtig zur Sache

Von Genitalherpes übers Blasen bis hin zu Orgasmus richtig faken – in diesen 5 Sex-Podcasts nehmen die Protagonisten kein Blatt vor den Mund. Heiße Themen gespickt mit einem Hauch Selbstironie, hach wir lieben es!

1. Im Namen der Hose

Seit 2017 tauschen sich Ariane Alter und Linda Becker jeden Samstag in ihrem Podcast „Im Namen der Hose“ über sexuelle Praktiken und fiese Geschlechtskrankheiten aus. Selbstverständlich werden auch überlebenswichtige Sex-Fragen geklärt – Wo war doch gleich die Prostata und was hat das eigentlich mit Sex zu tun?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von @imnamenderhosefanpage geteilter Beitrag am

Die beiden Girls sprechen ganz offen über ihre sexuellen Erfahrungen, sie klären auf und setzen sich für die schönste Sache der Welt ein. Und das alles ohne peinliche Berührtheit oder erhobenen Zeigefinger.

2. Paardiologie

Der brandneue Sex-Podcast von Charlotte Roche und ihrem Mann ist alles andere als öde, peinlich oder trocken. Kein Wunder! Bekannt geworden ist Charlotte übrigens mit ihrem Skandal-Roman „Feuchtgebiete“ – na, wer von euch erinnert sich? 😉

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Charlotte Roche (@chailatte_roche) am

In „Paardiologie“ sezieren die beiden ihre Beziehung, sprechen über ganz persönliche Probleme und sinnieren über Beziehungen im Allgemeinen. Sehr ehrlich und emotional. Was viele nicht wissen: Charlotte verlor ihre 3 Brüder auf tragische Weise am Tag ihrer Hochzeit vor ca. 15 Jahren. Aus der Hochzeit wurde nichts und wenig später trat ihr jetziger Mann in ihr Leben. Die dunklen Stunden beider sind auch oft Thema des Podcasts.

Im Gegensatz zu anderen Podcasts ist das gute Stück von Charlotte Roche und ihrem Mann keine fortlaufende Sache, sondern beschränkt sich auf 15 Folgen. Ist uns aber völlig schnuppe!

3. Besser als Sex

Die hotte Leila Lowfire war nicht nur im Dschungelcamp, sondern kann auch was – gemeinsam mit Ines Anioli analysieren die beiden Hotties in ihrem Podcast „Besser als Sex“ unschönen Genitalherpes oder nehmen ihre Probleme beim Analsex unter die Lupe. Die Stimme von Ines ist außerdem irgendwie… geil!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Besser als Sex (@besseralssex) am

Leila und Ines plaudern einmal die Woche über unser Lieblingsthema und versorgen uns mit Anekdoten, Fragen und Diskussionen über Sex, Liebe und Beziehungen.

4. Paula kommt

Etwas anders, aber anders ist gut! Der Claim – Sex und gute Nacktgeschichten – ist in Paulas TV-Sendung „Paula kommt“ Programm. Jetzt gibt es auch was auf die Ohren.Im Podcast geht es um eines unserer letzten Tabus: Scheitern. Ups, ja, darüber redet niemand gerne. Vom Scheitern einer Beziehung, Trennungen, verkorksten Orgasmen, Seitensprüngen. Für jeden was dabei.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von sixxtv (@sixxtv) am

 Im Podcast geht es um eines unserer letzten Tabus: Scheitern. Ups, ja, darüber redet niemand gerne. Vom Scheitern einer Beziehung, Trennungen, verkorksten Orgasmen, Seitensprüngen. Für jeden was dabei. Blümchensex, den suchen wir bei Paula kommt vergeblich. Muss ja aber auch nicht sein!

5. Guys we f***d

Joggen, Englisch lernen und dabei auch noch was über Sex erfahren? Klingt zu schön, um wahr zu sein. Nö! Mit dem Sex-Podcast „Guys we f***d“ sind wir ab jetzt die Pros! Klar, am Anfang muss man sich ein wenig an den Amercian Slang von Krystyna Hutchinson und Corinne Fisher gewöhnen, aber die lustigen Gespräche der beiden machen einfach sowas von süchtig.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sorry About Last Night (@sorryaboutlastnight) am

Der Oberknaller ist allerdings, dass sich Corinne und Krystyna ernsthaft Männer einladen, mit denen sie schon mal was hatten und mit ihnen dann über Sex quatschen. Say what???? Bei dem hotten Ohrkino bleibt kein Auge trocken – vor Lachen. Absolutes Muss!

Und was hörst du?

Become a REAL friend on Instagram

Retro Boobs-BoxBlut-OrangeFemale-BoxTampon TatsachenBox für unterwegs und Design-Box im Boobs-DesignEiIm Bett mit unserer Boobs-BoxFrauen haben EierUnsere Bio-Tampons saugen gründlich

Werde Bio-Tampon-Testerin!

Jetzt testen!