Zurück zu den FAQs

FAQ zur Periodenunterwäsche

Periodenunterwäsche kaufen? Das geht ganz easy über The Female Company. Und das Thema ist heiß 🔥! Noch nie haben uns so viele Nachrichten bezüglich eines Periodenproduktes erreicht. Deswegen haben wir hier eine geballte Ladung Period Panty Wissen für dich. Get ready für das ultimative Periodenunterwäsche FAQ:

Wie funktioniert Periodenunterwäsche?

Die Supersaugpower von Periodenunterwäsche funktioniert dank innovativer Technologie. In den Schritt der Period Panty ist eine smarte Absorb-Schicht eingearbeitet. Zwei Schichten sorgen dafür, dass Flüssigkeit zum einen schnell aufgesaugt und zum anderen fest eingeschlossen wird.

Diese sogenannte Stay Dry Layer Technology sorgt für trockene Tage. Sie ist so flach in die Panty eingearbeitet, dass sie kaum auffällt. Super comfy Tragegefühl garantiert. Probier’s selbst aus!

Wie kann ich meine Periodenunterwäsche richtig waschen?

Das ist ganz easy. Eine normale 40°-Wäsche reicht vollkommen aus, aber Achtung!

1) Wasche deine Period Panty per Hand mit kaltem (!) Wasser aus – so löst sich das Blut.
2) Gebe sie mit ähnlich farbiger Wäsche bei 40 Grad in die Maschine.
3) Lasse sie an der Luft trocknen (No Trockner no, no).

❌  Achte nur bitte darauf, dass du kein aggressives Waschmittel benutzt, also Finger weg vom Vollwaschmittel. Besser: Feinwaschmittel für feine Stoffe. Auch solltest du die Period Panty nicht in den Trockner geben oder bügeln. Wenn du auf diese Kleinigkeiten achtest, kannst du lange von den Vorteilen deines Schlüppis profitieren. ❤️

Wie viele Periodenslips brauche ich?


Das ist individuell von deiner Periode abhängig und wie du sie nutzt. Letztendlich kommt es darauf an, wie oft du deine Panty während deiner Periode wechseln willst. Deswegen haben wir nachgefragt: Die meisten Nutzer*innen wechseln 4 bis 5 Mal pro Periode ihre Periodenunterwäsche. Da ist es schlau, wenn mehrere Pantys für einen nahtlosen Schichtwechsel bereit stehen 😉 Passend dazu haben wir unsere Spar-Sets kreiert.

Wann ist Periodenunterwäsche voll?

Unsere Periodenunterwäsche fasst ungefähr so viel Blut wie 3 Normal Tampons. Je nachdem wie lange dir das normalerweise reicht, kannst du auch deine Panty tragen. Wir empfehlen nicht länger als 10 Stunden. Hier gibt es keine goldene Regel, denn es hängt von der Stärke deiner Blutung ab und ob du zusätzlich Tampons oder die Cup trägst (ja, das geht und ist der absolute Insider Tipp an starken Tagen 😉).

Wann die Periodenunterwäsche „voll“ ist, merkst du normalerweise relativ schnell selbst. Sie kann zwar nicht auslaufen (no worries), aber vollgesaugt nimmt sie nicht mehr so viel Flüssigkeit auf. Am besten checkst du bei jedem Toilettengang mit dem Finger oder Klopapier einmal die aktuelle Saugstärke!

Kann ich Periodenunterwäsche auch bei starker Blutung tragen?

Unsere Periodenunterwäsche ist so kreiert, dass sie dich bei normaler bis mittelstarker Blutung optimal supportet. Wenn du täglich drei normale Binden oder Tampons benutzt, dann kannst du es den ganzen Tag stressfrei laufen lassen. Doch was ist, wenn du täglich fast sechs normale oder drei super Binden/ Tampon brauchst? Viele Super-Bleeder aus unserer Community setzen auf die Panty als doppelten Boden und kombinieren sie mit Bio-Tampons und der Cup! Smart 💡

Kann ich Periodenunterwäsche mit Menstruationstasse kombinieren?

OH YES! Bei stärkeren Blutungen kannst du deine Periodenunterwäsche tagsüber ganz easy mit unserer wunderschönen, blutroten Cup oder unseren CO2-neutral produzierten Bio-Tampons kombinieren. So profitierst du von nem doppelten Auslaufmodell. 😉 Nachts trägst du deine Periodenunterwäsche dann ganz einfach ohne nichts, denn den Bio-Tampon über Nacht drin zu lassen, ist tabu! ❌ Warum das so ist, erfährst du in diesem Artikel.

Periodenunterwäsche im Wochenbett tragen? 

Yes, you can! Aber am besten nur zum Ende hin. Denn in den ersten Tagen des Wochenbetts brauchst du untenrum viel Luft. Greif dann lieber zu unserer MammaBox und erhalte alle Produkte, die deine Vulva nach der Geburt braucht. Hol sie dir mit nur wenigen Klicks über diesen Link!

Riecht Periodenunterwäsche?

Smells like…NOTHING 💦 Ernsthaft: Auch wenn du es dir vielleicht nicht vorstellen kannst: Die Period Panty riecht nicht nach Blut. Die Materialien der Sauglage sind nämlich hygienisch und geruchshemmend, sodass selbst das feinste Näschen nichts riecht. Überzeug dich selbst.

Warum ist Periodenunterwäsche nicht vegan?


Um dein Blut aufzusagen, gibt es verschiedene Technologien, unter anderem mit dem Einsatz von tierischer Wolle. Wir verzichten darauf. Unsere Sauglage ist komplett vegan 🌱. Mehr dazu hier.

Noch offene Fragen? No worries, we’ve got you covered!

Wenn du dich auch von der Periodenunterwäsche von The Female Company überzeugen willst, kannst du sie problemlos über diesen Link bestellen. Wenn sie zu dir nach Hause flattert, findest du in deinem Paket eine wunderschöne Karte, die alle Infos rund um die Anwendung, Pflege und Retoure beinhaltet. Worauf wartest du also noch? Schnapp siedir und zeig der Welt, wie sexy unsere Menstruation ist.🔥 Falls noch mehr Fragen aufkommen würden wir noch ein weiteres FAQ zum Thema Periodenunterwäsche veröffentlichen.

Bestseller