ZurĂĽck zum Magazin
Rasierhobel im Intimbereich

Rasierhobel Intimbereich: So rasierst du dich

Okay, okay wir geben zu: Rasierhobel klingt erst mal nicht gerade sexy. Warum wir seit neuestem aber darauf schwören und nichts anderes mehr an unsern Intimbereich & Co. lassen? Rasierhobel (wie zum Beispiel dieser hier) sind der absolute Geheimtipp, um Rasurbrand und -pickel zu vermeiden. Wir erklären, warum. 

Kann man mit einem Rasierhobel den Intimbereich rasieren? 

Yes you can! Ein Rasierhobel wird auch Sicherheitsrasierer genannt, denn die Rasierklinge ist im Gegensatz zu einem Rasiermesser in einer festen Halterung verankert. Die Rasur selbst ist ein bisschen anders, als du es von z.B. Plastikrasierern kennst. SchlieĂźlich gibt es kein zusätzliches Gel, das darin meist verarbeitet ist – und by the way oft zu Reizungen und Pickeln fĂĽhrt…

Mit ein bisschen Ăśbung kannst du dich aber an allen Stellen damit rasieren. Gerade im Intimbereich ist ein Rasierhobel der absolute Gamechanger. Sag Ciao zu unschönen Pickeln und EntzĂĽndungen. 

Wie rasiere ich meinen Intimbereich ohne Pickel und EntzĂĽndungen?

Eine Umfrage in unserer Community hat ergeben, dass 85 % schon einmal Pickel nach der Rasur hatten, aber die meisten (80 %) keine Ahnung haben, was dagegen hilft. Well, we’ve got you. Du ahnst es schon: Der Rasierhobel ist das Tool fĂĽr eine Rasur ohne Pickel oder Rötungen, die gerade im Intimbereich oft auftreten und super nervig sind.

Warum? Im Gegensatz zu Einweg- oder anderen Systemrasierern hat ein Rasierhobel nur eine klassische Rasierklinge. Diese sorgt dafür, dass die Haar sauber und scharf abgeschnitten – und nicht abgerissen werden. So kann sich deine Haut schneller erholen und Bakterien haben weniger Platz um sich anzusammeln und Entzündungen auszulösen. 

Weitere Tipps für eine Intimrasur ohne Pickel 

  1. Nutze einen Rasierhobel und wasche ihn nach jeder Benutzung ordentlich aus.
  2. Bereite deine Haut mit warmen Wasser vor.
  3. Nutze Rasierseife ohne Alkohol, Parfum & Inhaltstoffen, die deine Haut reizen. Wie empfehlen: Soap Opera Rasierseife.
  4. Rasiere in die Wuchsrichtung deiner Haare. Richtig gelesen, in die Wuchsrichtung. 
  5. Lasse deine Haut am besten an der Luft trocknen und rubbel sie nicht mit einem Handtuch trocken. 
  6. Nutze beruhigende After-Shave-Pflege mit z.B. wohltuendem Aloe Vera, die deine Haut mit Feuchtigkeit versorgt. 

Klingt gut? Probier’s aus. Bei The Female Company bekommst du ein Rundum-Sorglos-Set mit Rasierhobel, Rasierseife und Aftershave zum Vorteilspreis. It’s worth the Hype. Hier erfährst du mehr.  

Ăśber die Vulva-Bloggerin

Autorin Aline

Aline

Aline geht das Leben am liebsten so an: „No bad vibes“. Klappt natürlich nicht immer, aber meistens doch ganz ausgezeichnet. Das bringt nicht nur ihr selbst gute Laune, sondern hoffentlich auch allen um sie herum – genau wie Müsli zum Abendessen oder eine dicke Kugel Dunkle-Schoki-Schwarze-Johannisbeere-Eis.

Zu allen Artikeln von Aline

Bestseller