Zurück zum Magazin
STI Test in Berlin

STI Test in Berlin

Sie is’n Berlin City Girl – Und sie weiß, dass ihr die Welt gehört! 🎶 Leben in der Großstadt: Fluch und Segen zur selben Zeit! Klar freut man sich über die ganzen sexy Vorzüge die eine Großstadt, wie Berlin, zu bieten hat aaaaber es kann auch ein echter Pain in the Vagina sein 😰. Vor Allem wenn man das Tinder Angebot etwas zu sehr genutzt hat und sich vorsorglich mal auf STI’s (Geschlechtskrankheiten) testen lassen möchte. Doch WER?WIE?WO?WAS?WANN kann man in Berlin ein STI Test machen? HELP 🚑

Was sind eigentlich STI Test und wann sollte ich mich testen lassen?

Geschlechtskrankheiten lassen sich in der Regel gut behandeln, wenn sie rechtzeitig diagnostiziert werden. Dazu ist ein STI Test notwendig. Zu den häufigsten Geschlechtskrankheiten gehören in Deutschland neben HPV-Infektionen: Chlamydien und Gonorrhö, auch bekannt als Tripper. Grundsätzlich sollte man sich Testen lassen wenn: 

  • Symptome vorliegen (z. B. übel riechender Ausfluss, Schmerzen beim Pipi machen oder ein juckender Genitalbereich) 👩🏼‍⚕️

▶️ Check diesen Beitrag aus, wenn du noch mehr darüber erfahren willst, was STI’s sind und wie die übertragen werden.

  • dir dein Sexualpartner*in sagt, dass er/sie eine Geschlechtskrankheit hat! 🆘

Trotzdem ist es auch wichtig, sich auch ohne Symptome regelmäßig zu Testen, wenn man sexuell aktiv ist. Weil viele Geschlechtskrankheiten (STIs) oft keine Symptome zeigen, aber das Testen nicht in der regulären, gynäkologischen Vorsorge mit inbegriffen ist. Dabei ist das so wichtig! Denn STIs können zu Langzeitschäden wie Unfruchtbarkeit führen oder aber z.B. auch während des Stillens an’s Kind übertragen werden.

STI Test in Berlin

In Berlin gibt es viele Möglichkeiten sich auf STI’s testen zu lassen. Es gibt unter anderem viele Einrichtungen die dich zu sexueller Gesundheit Beraten und Tests durchführen. Auch kannst du ganz einfach zu deinem Frauenarzt*In gehen und nach einem Test fragen.👩🏼‍⚕️👨🏽‍⚕️ Zusätzlich kann man sich im Gesundheitsamt auf Geschlechtskrankheiten testen lassen.

SAD NEWS: 🆘

Aufgrund von mangelndem Bewusstsein, aber vor allem auch wegen der Angst, von Frauenärzt*innen und Freund*innen verurteilt zu werden, sehen der Großteil der Frauen von STI-Tests ab. Dazu kommt, dass Chlamydien- oder Gonorrhö-Tests NICHT in der Vorsorge enthalten sind. 😰 Kein Arzt testet dich von selbst auf diese Infektionen. Und die Kosten dafür werden auch nur übernommen, WENN du Symptome hast (oder schwanger bist). Ausnahme: Krankenkassen übernehmen einmal jährlich STI-Kosten für Frauen – aber nur bis 25 Jahre.

GOOD NEWS: 😍

Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen bieten wir Frauen eine Lösung, sich unkompliziert und schambefreit auf Chlamydien zu testen: Mit dem vkit – unserem STI-Selbsttest (zu Hause Probe entnehmen und professionell im Labor auswerten lassen)-

Egal ob in Berlin, Hamburg dem kleinsten Dorf in Deutschland ohne Gyn. Wir sagen STI’s den Kampf an und rufen zum bundesweiten Test auf! 

Kundinnenkonto anpassen

So kannst du dein Kund*innenkonto anpassen

Für ein Perioden-Abo von The Female Company sprechen nicht nur unsere Perioden-Produkte aus zertifizierter Bio-Baumwolle und unsere nachhaltigeren Verpackungen, sondern auch unser Service. Denn dein Konto kannst du je nach deinen Bedürfnissen

... Jetzt lesen!
Tampon und Spirale - geht das?

Tampon und Spirale: Geht das gut?

Kaum hat man mit der Spirale das Verhütungsproblem (zumindest vorübergehend) gelöst, wäre da tadaaaa schon das nächste: Tampon und Spirale – Geht das überhaupt? Irgendwie fragt man sich schon, ob man Tampons

... Jetzt lesen!

Bestseller