Zurück zum Magazin
Wo kommt der Tampon rein

Wo kommt der Tampon rein?

Frau sein, ist nicht immer leicht. Man muss sich in dieser Welt behaupten und dann sind da noch unsere Tage. Und seien wir mal ehrlich, Krämpfe und die Angst vom ständigen Auslaufen sind alles andere als easy! Aber hey, das macht uns alle zu gaaaanz besonderen Heldinnen. Denn unser Körper leistet Großes. 🚀 Und zum Glück gibt’s Bio-Tampons, die uns durch alle Tage (wortwörtlich 😉) helfen. Aber damit sie das können, muss einiges erst mal geklärt sein. Zum Beispiel: Wo kommt der Tampon rein?

Das erste Mal mit Tampons: Wo kommen die rein?

Über die Benutzung eines Tampons gibt es wahrscheinlich genauso viele Mythen wie über das Monster von Loch Ness. Doch zum Glück gibt es uns und wir klären dich zu all deinen Fragen auf. Was einen – vor der ersten Benutzung ­– bestimmt am meisten durch den Kopf schwirrt, ist: WO KOMMT DAS DING GENAU REIN???

Viele würden sagen: Na in die Mumu, ist doch klar. Aber wusstest du, dass deine Vulva mehrere Löcher hat? Say whaaaat? 😱 Ganz im Ernst. Mach dich am besten mit ihr bekannt. Nimm dir dazu einen Spiegel und betrachte sie in ihrer vollen Pracht. Dir ist das unangenehm? Das ist vollkommen okay. ❤️ Schau dir am besten unseren Instagram-Post an und lass dich verzaubern.✨

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Female Company (@thefemalecompany) am

Zurück zu unserem Thema: Jetzt, wo du weißt, wie deine Vulva aussieht, verraten wir dir, wo der Tampon reinkommt: Zwischen der Harnröhre und dem Anus befindet sich die Scheide. Diese ist umgeben von den äußeren Schamlippen. Genau da wird der Tampon eingeführt. 

Und falls du dich fragst, ob du ihn in das falsche Loch stecken kannst, können wir dich beruhigen. Die Öffnung der Harnröhre ist vieeeel zu klein für einen Tampon und der Anus ist vieeeel zu weit weg. 

Wie führe ich einen Tampon ein? 

Vor dem ersten Mal ist man immer ein klein wenig aufgeregt – also no panic! Wir legen dir ans Herz zu Beginn einen Tampon mit geringer Saugstärke zu benutzen. Wie wäre es da mit unseren Mini Bio-Tampons? 

Hier geht es zu unseren Bio-Tampons!

  • Hol einmal tief Luft und mach es dir aufm Klo bequem.🚽 Natürlich kannst du dabei auch stehen – mach es einfach so, wie es am besten für dich ist.
  • Schnapp dir den Tampon deiner Wahl, entferne die Folie und entfalte die Schnur, die an seinem Ende befestigt ist.
  • Platziere deinen Zeigefinger am Ende des Tampons und schiebe ihn vorsichtig in die Scheide. 
@thefemalecompanyWas habt ihr noch für Fragen bezüglich Tampons ? 🤸🏼‍♀️ ##facts

♬ MONTUNO MALO – Nomad & Lola

In der Regel *hihi* solltest du keine Schmerzen dabei verspüren. Zwickt es das ein oder andere Mal dann doch, hol noch einmal tieeeeeef Luft und entspann dich.🧘🏻‍♀️ Versuche lieber die Richtung des Einführens zu ändern. ➡️ Warum es beim Einführen zu Schmerzen kommen kann, erfährst du in diesem Artikel.

All deine Fragen wurden noch nicht beantwortet? ➡️ Dann schau mal hier rein und erfahre ALLES, was du für dein erstes Mal mit Tampon wissen musst. 🩸❤️

GANZ WICHTIG! Wasch dir vorher IMMER die Hände! 💦Du willst ja nicht, dass Bakterien, die nicht in deine Vagina gehören, da hinkommen. Auch solltest du das gute Stück regelmäßig wechseln – ist es mehr als 6 Stunden drin, kann es böse enden.🩸

Aller Anfang ist schwer und das Einführen eines Tampons ist (k)ein Kinderspiel. Auch hier gilt das Credo: Übung macht den Meister. 💪🏼 Also, keine Sorgen, wenn es beim ersten Mal nicht sofort klappt! Zur Not kannst du auch eine Einführhilfe benutzen. ➡️ Was das ist, erklärt dir unser Powergirls Angie: 

@thefemalecompanyReply to @slimeuser29 Denk Link zur dieser Box + Einführhilfe findet ihr auf unserer Bio ! 🤸🏼‍♀️ ##period♬ The Big Day – Alex Arias & Alexander Julius Wright

Binden oder Tampons?

Wenn du auf diesen Artikel gestoßen bist, dann weil du deine erste Monatsblutung vor dir hast und nicht weißt, wo vorne und hinten ist. Oder weil du ciao zu Binden und hallo zu Tampons sagst. 

Doch mal im Ernst: Standst du schon einmal in einer Drogerie vor dem Hygieneartikel-Regal? Dann haben dich die vielen Produkte bestimmt überwältigt: Binden, Tampons, Menstruationstassen und was es nicht so alles gibt 🤯 Das The Female Company-Starterset regelt das für dich. So kannst du viele Produkte ausprobieren und entscheiden, welches am besten zu dir passt.

Unser Tipp: Achte auf Bio-Qualität. Dann sind die Tampons frei von Chemikalien und Pestiziden. Du willst ja bestimmt, dass in deine Mumu nur das Beste vom Besten eindringt, oder? 😉

Das erste Mal mit Binden

Viele Mädchen entscheiden sich zu Beginn ihrer Periode für die Binde. Da sie in deinen Schlübber geklebt wird, nimmt sie das Blut von außen auf. So sind sie perfekt für den Einstieg. Es gibt Binden in den unterschiedlichsten Formen und Stärken. Welche die Richtige für dich ist, wirst du mit der Zeit für dich selbst entdecken. Fang am besten jetzt damit an und bestell dir unsere Bio-Binden über thefemalecompany.com.

Einige Nachteile bringt die Binde allerdings mit sich: Mit ihr fühlen sich die meisten Frauen nicht so sicher wie z.B. mit Tampons und auch das Schwimmen musst du dann einmal auslassen.

Vergiss nicht, es ist dein Körper und deine Entscheidung. Verwende die Produkte, mit denen du dich am wohlsten fühlst. Das The Female Company-Starterset kann dir den Einstieg in den Periodenclub erleichtern. Überzeug dich selbst und zeig der Welt, was in dir steckt! 👯

Wie sehr hat dir dieser Artikel geholfen?

Become a REAL friend on Instagram

Werde Bio-Tampon-Testerin!

Jetzt testen!