Nakeducation

Bildende Kunst: Der Online-Aktmalkurs
Zeichne ein neues Frauenbild

Viele M√§dchen und Frauen denken, dass mit ihren Br√ľsten oder ihrer Vulva etwas nicht stimmt. Schlie√ülich sind wir jeden Tag mit absurden Sch√∂nheitsidealen konfrontiert. Schluss damit!
Im Nakeducation Online Workshop, der in Kooperation mit THE FLOOX entstanden ist, lernst du anhand unserer unterschiedlichen Aktmodelle deinen K√∂rper kennen ‚Äď und erschaffst dein individuelles Kunstwerk.

Unsere Kooperation mit der Online-Plattform THE FLOOX.
So könnte dein Kunstwerk aussehen:

Wähle dein Set
Der weibliche Körper
- ein Kunstwerk
Die Box

Der weibliche Flow als Inspiration f√ľr eine Box. Gestaltet von Unternehmerin und Influencerin Madeleine Darya Alizadeh (@dariadaria) und Laura Karasinski, Gr√ľnderin des Wiener Designstudios Atelier Karasinski. Mit handgesch√∂pftem Marmorpapier und in den Farben des Zyklus. Mit Kunst gegen das Tabu!

Der Workshop

Auf der Online-Plattform THE FLOOX leitet dich K√ľnstlerin Eva-Maria Janson durch deinen 50-min√ľtigen On Demand Online Workshop mit sieben verschiedenen Aktmodellen. Dabei lernst du, dein individuelles Kunstwerk zu kreieren und spannende Fakten √ľber die weibliche Anatomie. Wann du willst, wo du willst ‚Äď jederzeit pausier- und wiederholbar. Geeignet f√ľr alle Kunst-Level.

Unsere Kooperations-Partnerinnen
bringen internationale K√ľnstler*innen in Online-Kursen zu dir nach Hause!
Thank yous

Konzept & Idee
The Female Company

Co-Kreation & Boxdesign
Madeleine Darya Alizadeh (@dariadaria) ‚Ä®& Laura Karasinski von Atelier Karasinski, Wien

Workshop & Video
The Floox

Partners Faber Castell, WIENERIN Magazin

Aktmodelle Maria Cristina Lasso D√°valos, Rim Tekle, Anna Dede, Ulrike M., Tanja, Lea

DoP Julia Schlingman K√ľnstlerin Eva Jahnson Fotografin Lena Bogunovic Fotograf Lukas Gasterer 1. AC Sintja Kern Oberbeleuchtung Manuel Dolderer Set-Ton Elaine Niessner H&M Artist Isabelle Barsch Editorial Judith Bader Executive Producer Dominko Gudelj Production oh, boy! films

Alle Wissens-Inhalte des Workshops sind in unserem Vulva Mag kostenlos zugänglich.

Lade...

Es geht nicht weiter?