Von Frauen
für Frauen.

The Female Company

Frauenquote: 100 %
Umsatz im Geschäftsjahr 2017
weltweit 0 Milliarden €
GRI-Nachhaltigkeitsbilanz: 90 %
(Anni besitzt ein Auto)

Mission

Wir glauben an die neue Generation starker, moderner Frauen!
Gemeinsam möchten wir Tabus brechen, die Periode sexy machen und dafür sorgen, dass jede Frau, zu jeder Zeit, an jedem Ort Tampons zur Verfügung hat.

Sinja und Anni
„Der Tamponmarkt ist
ein schwieriger Markt.“ – Says everybody.

Das konnte uns nicht abhalten. Wir sind Anni und Sinja, die Gründerinnen von The Female Company.
Hättest du uns vor wenigen Jahren gesagt, dass wir irgendwann ein Tampon-Unternehmen leiten würden, hätten wir dir niemals geglaubt. Wie kommt man also auf die verrückte Idee, Bio-Tampons zu verkaufen?

Nach unserem Studium reisten wir durch Indien. Ein tolles Land – mit unglaublich vielen Tabus. Frauen werden während der Periode isoliert, gelten als „unrein“ und ihre Töchter sollen nicht zur Schule gehen.
Schockierend. Aber in Deutschland nicht viel besser. Blümchenverpackungen reihen sich im Supermarktregal aneinander und wir führen anonyme Gespräche mit der Toilettennachbarin:
„Psst. Hast du ’nen Tampon dabei?“

Unsere Idee: Richtig coole Produkte für moderne Frauen zu machen – um das Tabu zu brechen!

Wenn man anfängt, Fragen über Produkte zu stellen, die man über Jahrzehnte als selbstverständlich hingenommen hat, stößt man auf schockierende Erkenntnisse:

  1. Rückstände von Chemikalien in Baumwolle und Viskose, die Tamponhersteller nicht ausweisen müssen.
  2. Der Inhaltsstoff Polyester, der bei vielen Frauen zu Allergien und Unverträglichkeiten führt.
  3. 19% Mehrwertsteuer während Schnittblumen mit nur 7% besteuert werden.
  4. Und: Dass sich viele Frauen in Deutschland (!) keine passende Versorgung leisten können.

Wir können nicht alle Probleme lösen, aber wir können gemeinsam mit dir damit anfangen.
In Zusammenarbeit mit einzigartigen Künstlerinnen entwerfen wir #supersexy Tamponboxen. Sowas hat dein Badezimmer sicher noch nie gesehen. Durch das GOTS-Siegel unserer Bio-Tampons kannst du sicher sein, dass keine Chemikalien, Parfüme und Polyester enthalten sind! Niemals!
Unser Herzstück: Pro abgeschlossenem Abo spenden wir in Kooperation mit der GirlsForGirls Community e.V. Hygienemittel an Frauen in deutschen Flüchtlingsheimen.

Wir hätten es nie gedacht: Aber mit der Periode kann man verdammt viel Gutes tun!
Sei dabei und starte gemeinsam mit uns den #tampontakeover!

Sinja und Anni

Become a REAL friend on Instagram

  • Bio-Tampons immer dort, wo du bist. Das haben wir uns fest vorgenommen.
Zuhause 🏠 
Bei der Arbeit 🏢
Im Lieblingscafé ☕️ Jetzt in die aktuelle Story schauen und erfahren, wie wir an unserer Mission arbeiten 😍

Wer Tipps für Gastros hat, in denen wir unbedingt vertreten sein sollten (vorerst lässt sich nur Stuttgart und Berlin realisieren), auf jeden Fall kommentieren 🙌🏻😍
#tampontakeover #stuttgart #fluxus #stgt #biotampons #organic #female #fempreneur #tampons #cityvibes #toilettakeover #toilets
  • Was für ein geiler Tag.

#startyourdayright #mondaymotivation #mondayquotes #quoteoftheday #tampontakeover #organictampons #bio #healthylifestyle #organiccosmetics

P.S.: Wer Montagmorgens vor 8 Uhr schon Rechtschreibfehler korrigiert,
dessen Tag kann nur erfolgreich werden <3 Wir gehen dann mal in die Englisch-Nachhilfe.
  • About last night.

@bimberkeck_ 
#sundaymood #sundayvibes #notreadyformonday #organiccosmetics 
#fempreneur #tired #organictampons
  • Startet gut in die Tage ❤️ Wir haben die Limited Edition der LoveYourBoobs-Box verlängert. Die ersten 200 Stück waren bereits vor zwei Wochen ausverkauft, damit haben wir nicht gerechnet 😍 #läuftbeieuch 
Daher haben wir schnell für Nachschub gesorgt und werden die Box langfristig im Sortiment haben. Aber pssst: Nicht mehr lange und es gibt einen neuen Knaller 🍭 im Shop.

Es sind nur noch 10 LoveYourBoobs-Shirts zu haben ❤️ Wer sich für den Sommer also noch keine Boobs angelegt hat, darf gerne noch zuschlagen 🛒 🛒 
Model, Friend & Powerfrau @valentinadepasquale 👧🏽
#entspanntetage #startyourdayright #happydays #tampontakeover #loveyourself #selbstliebe #thefutureisfemale #fempreneur #boobsshirt #styleinspiration
  • Mama, Oma, Großmama... Einzigartige Frauen, die uns zu der Frau gemacht haben, die wir sind.
🧓🏼👵🏽👱🏼‍♀️👧🏾
Wer kann sich noch daran erinnern, wie Mami zum ersten Mal die Mini-Tampons aus dem Regal geholt hat? Damals sahen sie aus wie überdimensionale U-Boote.
🚨🚨🚨
Deswegen hatte sie auch gleich noch eine Slipeinlage am Start – Mami ist die Beste.
👩‍👧👩‍👧‍👧👩‍👧👩‍👧‍👧👩‍👧
Mittlerweile sind wir froh, dass wir das alleine schaffen 😉 Aber es ist Zeit DANKE zu sagen, für all die Momente, in denen sie für uns da ist und war.
❤️
Super-Texterin Lisa über Muttertag, Kommerz & wie wir Mami DANKE sagen können:
https://www.thefemalecompany.com/magazin/we-all-came-out-of-the-pussy/

#ohnemuttinixlos #mothersdaygift #mothersday #fightlikeagirl #women #thefutureisfemale #muttertagsgeschenk #muttertag #ilovemom #womenbusiness @pexelsphotos
  • Tamponsecrets #5 
Wir möchten so transparent sein, wie Omis Fensterscheibe nach'm Frühlingsputz 👵!
Deswegen haben wir uns überlegt, welche Geheimnisse es eigentlich noch über UNS von The Female Company gibt und möchten alle Fragen zum Abschluss der #tamponsecrets beantworten. 
Welche Fragen uns häufig gestellt werden:
1) Wo produziert ihr eure Bio-Tampons?
1a) Im schönen Spanien bei einem Produzenten mit langjähriger Erfahrung mit Bio-Baumwolle und dem höchsten Zertifikat für fairen, chemikalienfreien Anbau: GOTS.

2) Sind eure Bio-Tampons mit Plastik umwickelt.
2a) Ja! Da müssen wir ehrlich sein. Eine plastikfreie Verpackung der Tampons ist aus hygienischen und maschinellen Gründen extrem aufwändig – aber unser großes Ziel. Wir möchten euch möglichst bald auch eine nachhaltige Verpackung bieten. Das geht nur bei großen Produktionsmengen – also mit euch.

3) Wo gehen eure Spenden hin? 
3a) Wir kooperieren dazu mit dem Projekt GirlsForGirls Community e.V. in Stuttgart. Ein junges Team, die mit verschiedenen Partnern wie den Maltesern zusammenarbeiten und Tandem-Projekte für geflüchtete Mädchen & Frauen organisieren. Wir unterstützen sie mit eurer Hilfe durch Hygieneprodukte!

4) --> Schreibt gerne eure Fragen als Kommentare unterhalb! Wir antworten schnellstmöglich:) #transparentwieomisfensterscheibe #tampontakeover #femaleentrepreneurs #honestcompany #askusanything #thefutureisfemale #periods Repost @cosmopolitan_fr
  • Tamponsecrets #3 Polyester?! Was Polyester in Tampons zu suchen hat? Fragt am besten mal unseren größten Konkurrenten. Wir können's euch nämlich nicht erklären. 🤷‍♀️ 🤷‍♀️ 🤷‍♀️ 🤷‍♀️ Diese Tampons enthalten Polymere von Polyethylen, Polypropylen bis zu Polyester, das Rückholbändchen besteht aus synthetischen Fasern.

Was wir jedoch wissen, ist dass sich 56% (!!!) unserer Kundinnen darüber beklagen, Hautreizungen und Polyesterunverträglichkeiten durch lange Nutzung herkömmlicher Tampons entwickelt zu haben. Deswegen wechseln sie zu uns, da in Bio-Tampons KEINE chemischen oder synthetischen Stoffe stecken.

#tamponsecrets #beawareofthetampon #organictampons #tampontakeover #tamponfacts #periods #thefemalecompany
Photo by @bimberbeck.
  • Tamponsecrets #4: Die Tasse.
☕️ ☕️ ☕️ Es gibt ein Thema, zu dem wir eigentlich die Klappe halten wollten 😉. Aber auch wenn wir uns hiermit jetzt ein paar Hater-Kommentare unter den nächsten Werbeanzeigen bescheren, müssen wir endlich ein Statement loswerden: 
Liebe Menstruationstasse, let's have a chat! ☕☕☕
.
1. Menstruationstassen sind eine super Sache.
Wir finden sie KLASSE und keiner hier ist auf den Kopf gefallen, deswegen können wir's aussprechen: Sie sind umweltschonender als Bio-Tampons!
So jetzt ist's raus.
🌱🌱🌱🌱🌱
2. Wir wollten die Tasse anfangs daher in den Shop nehmen. Doch dann sind wir auf ein Problem gestoßen: Der Zusammenhang zwischen TSS und der Tasse ist bisher wenig untersucht, da sie erst seit wenigen Jahren auf dem Massenmarkt ist. 2015 ist eine 37-Jährige Frau nach Tassennutzung erkrankt, bisher gibt es nur wenige Forschungen zum Thema. Die neueste Laborstudie aus Frankreich ergab, dass Menstruationstassen die Bakterienbildung im Vergleich zu Tampons in größerem Maß förderten. Das ist allerdings EINE Studie und letztendlich zählt die Langzeitnutzung des Produktes. Bevor das also nicht geklärt ist, werden wir das Produkt noch nicht in den Shop integrieren.
🤷🤷🤷🤷🤷
3. Trotzdem finden wir die Tasse KLASSE und denken, dass Fans egal welches nachhaltigen Hygieneproduktes zusammenhalten sollten. Denn wir alle wollen doch eins: Hygieneprodukte FREI von Chemikalien, Parfümen und Polyester, die umweltschonender, fairer und sozialer sind als WEIT verbreitete Produkte.
.
Welches nachhaltige Hygieneprodukt letztendlich das Richtige ist, darf jede Frau gerne selbst entscheiden. ☮️☮️☮️☮️ #hochdietassen #fairerwettbewerb #letsbehonest #tamponfacts #nohate #onlylove #menstruationstasse #cup #menstruationalcup #tasse #periode
  • Tamponsecrets #2: Chemikalien & Duftstoffe! 
Und? Wie rosig sieht's bei dir untenrum aus? 😉
Hängt von deinen Hygienemitteln ab!

Stell dir folgendes vor:
Deine Schleimhäute sind wie ein Schwamm, der fleißig absorbiert, was an ihn gelangt. Deswegen kannst du auch Hormone zur Verhütung darüber aufnehmen.
👶🏼👶🏼👶🏼👶🏼 Problematisch wird's allerdings, wenn Stoffe an sie gelangen, die dort NICHT hingehören!
Herkömmliche Tampons bestehen aus Viskose oder herkömmlicher Baumwolle, die bei der Verarbeitung mit Chemikalien behandelt werden. Von Pestiziden beim Anbau der Baumwolle, über die chemische Verarbeitung der Viskose bishin zur Bleichung mit Chlor und Behandlung mit Duftstoffen. 🧤🧤🧤🧤
On top: Tamponhersteller müssen die Inhaltsstoffe ihrer Tampons NICHT AUSWEISEN! 
Wir finden sowas echt daneben. Deswegen weißt du bei uns immer, was drinnen ist: 100% Bio-Baumwolle! Chemikalienfreier, fairer Anbau und Verarbeitung. Frei von Duftstoffen und trotzdem saugstark & komfortabel. Teste doch einfach kostenlos: https://www.thefemalecompany.com

#tampontakeover #waehleeinenneuenob #bepartofthemovement #nochemicals #bio
@cosmeticsbusiness

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies, Google Analytics und Facebook Pixel. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.